Das Online-Wörterbuch der Wirtschaftswissenschaften
Herzlich willkommen!
<< zurück zur Ergebnisliste
vollständigen Artikel abrufen
Branchen- und unternehmensspezifische Aspekte des Klimawandels
Auf dem Klimagipfel in Paris im Dezember 2015 hat sich die internationale Staatengemeinschaft auf ehrgeizige Ziele zur Bekämpfung des Klimawandels geeinigt. Gleichwohl wird der Klimawandel in den nächsten Jahrzehnten weltweit erhebliche Auswirkungen haben und auch zahlreiche Branchen und Unternehmen direkt oder indirekt betreffen.
Diese Studie beleuchtet zunächst die Hintergründe und Folgen des Klimawandels. Anschließend werden die Auswirkungen auf einzelne Branchen betrachtet. Aus Unternehmenssicht ist der Klimawandel neben den physischen Risiken auch mit regulatorischen und marktorientierten Risiken verbunden. Daher ist die Berücksichtigung der Klimaänderungen und ihrer Folgen in betrieblichen Risikomanagementsystemen notwendig.
Autor
Prof. Dr. Frank Hubert
Iris Bröse
 
ArtikelFachbereichFachrichtung
2015BetriebswirtschaftslehreUmweltökonomie
 
Schlagwörter
Branchenanalyse , Erderwärmung , Klimawandel , Kohlendioxid , Risiko , Risikomanagement , Umweltpolitik , carbon dioxide, climate change, enviromental policy, global warming, industry analysis, risk, risk management